©BeckerPics® Fotografie Ihr Fotograf in Ludwigsburg

Schwerer Verkehrsunfall – PKW überschlägt sich nach Auffahrunfall – Kornwestheim 30.06.2017

30. Juni 2017 Allgemein, Dokumentation, Einsätze 110/112, Feuerwehr, Fotograf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Polizei, PRESSE, Reportage, Rettungsdienst

Ludwigsburg (ots) – Am Freitag um 15:50 Uhr kam es auf der Landesstraße 1143 (ehemalige B27) zwischen Kornwestheim und Ludwigsburg zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Pkw. Die 36-jährige Fahrerin eines Fiat Panda beabsichtigte, von Kornwestheim kommend, nach rechts in einen Feldweg abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs kam die 76-jährige Unfallverursacherin mit ihrem Mercedes-Benz A-Klasse ebenfalls aus Richtung Kornwestheim angefahren. Sie bemerkte zu spät, dass der Fiat vor ihr seine Geschwindigkeit deutlich reduziert hatte und prallte diesem im Abbiegevorgang fast ungebremst auf das Heck. Der Aufprall war so heftig, dass sich der Fiat hierdurch überschlug und auf dem Dach abseits der Fahrbahn liegen blieb. Sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen, wie auch der vierjährige Junge im Pkw der Unfallverursacherin wurden leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser verbracht. Der entstandene Sachschaden an den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen wird auf insgesamt 17.000 Euro geschätzt. Vor Ort waren neben vier Streifenfahrzeugen der Polizei, vier Feuerwehrfahrzeuge mit 24 Einsatzkräften sowie zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug. Zur Unfallaufnahme und Bergung der beiden Wagen war es nötig, die L1143 zwischen Kornwestheim und Ludwigsburg bis kurz vor 18:00 Uhr zu sperren.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg